+menu-


Geheimagenten und Detektive

Agent wird man nicht über Nacht!

Aber vielleicht zu Weihnachten.

Am besten ist das “Agentenspiel”, wenn man es mit Ma oder Pa erlebt (aber nur zum Einstieg, später wird man mit seinen Kollegen ermitteln). Man kann spannende Geschichten erleben und jede Menge lernen, z.B. über:

Zunächst kommt es darauf an festzustellen, welche Agentenaufgaben man wahrnehmen möchte. Schließlich gilt es, eine vollständige Ausbildung zu absolvieren, da kann man nicht alles auf einmal machen. Danach bestimmt man die Gegenstände, die man für die spezielle Aufgabe benötigt.

Eine gute Grundausrüstung

Jeder Agent benötigt eine gewisse Grundausrüstung, diese packt er dann in seinen Agentenkoffer. Dazu gehören z.B.:

  • Verkleidung
  • Kartenmaterial
  • Handschuhe
  • Kompass
  • Funkgeräte
  • Fernglas
  • Sonnenbrille
  • Taschenlampe

Mehr dazu kann man in der Rubrik Ausrüstung lesen.

Aufgaben zum Training

Man kann über ganz alltägliche Dinge die Fähigkeiten eines Agenten oder Detektivs erlernen. Du wirst erstaunt sein, wieviel Deine Eltern Dir über die nachfolgenden Dinge erzählen können. Und wenn sie nichts darüber wissen, dann müsst Ihr es unbedingt gemeinsam lernen:

  • Tierspuren finden und “lesen”
  • Schuhabdrücke erstellen und vergleichen
  • Fingerabdrücke nehmen und vergleichen
  • Dinge in der Ferne beobachten
  • über elektronische Hilfsmittel miteinander sprechen
  • über nicht-elektronische Hilfsmittel miteinander sprechen
  • auf die Lauer legen, sich tarnen und verstecken
  • die Himmelsrichtung herausfinden und diese Information verwenden
  • Gegenstände aufspüren
  • Telefonnummern analysieren
  • Informationen recherchieren / finden
  • Personen überwachen
  • Werkzeuge auswählen und benutzen
  • richtig kombinieren lernen
  • Menschen- und Tierstimmen erkennen
  • Geräusche verstärken
  • Handschriften vergleichen
  • seine Stimme verstellen
  • Bodenarten vergleichen
  • Klettern lernen
  • einen Tathergang rekonstruieren
  • Tiere anlocken und beobachten
  • Beweise sammeln (Schmutz, Textilfasern)
  • jemanden verfolgen
  • Geheimsprache und Geheimschrift erfinden / erlernen
  • geheime Botschaften übermitteln
  • Dinge geheim transportieren
  • codierte Informationen entschlüsseln
  • verkleiden und maskieren
  • Werkzeuge richtig benutzen
  • Überwachungseinrichtungen erkennen und ihnen ausweichen

Die Gegend erkunden

Viele dieser Trainings-Aufgaben lassen sich einfach dadurch erleben, indem man wachsam und aufmerksam die Gegend erkundet. Am besten gemeinsam, beim Sonntagsspaziergang oder auf dem Schulweg (aber  nicht trödeln!). Das geht in der Stadt genauso wie auf dem Land, in Eurer Wohnung genauso wie im Garten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.3/10 (33 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +14 (from 22 votes)
Geheimagenten und Detektive, 8.3 out of 10 based on 33 ratings

Comments are closed.